505,0
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Entstehung des Namens der „Bruchwaldhexe"

 

Mietersheim" war zweifellos ein kleines Dorf, war aber trotz

seiner geringen Fläche von der Landwirtschaft abhängig.

Westlich der Landstrasse zwischen Lahr und Dinglingen, lagen

die Weiden und Matten des Dorfes, und Lichter Bruchwald.

 

Da der Wald nicht gerade eine positive Bereicherung

für das Dorf war, aber dennoch eine Nutzfläche,

ist der Wald ein wichtiger Bestandteil in der Geschichte

von Mietersheim in Baden.

 

Das Buch, zur Geschichte des Dorfes hat uns dazu bewegt,

unserer Hexe den Namen zu geben.